Höhere Zufriedenheit und mehr Leistung.

Unsere Kernkompetenz besteht in der professionellen Konzeption, Implementierung und Umsetzungsbegleitung von Betriebsprozessen durch IT-Service-Management-(ITSM)-Prozesse.

Unsere Dienstleistungen richten sich an Unternehmen, die sich regelmässig mit Fragen des Servicemanagements und mit dem Bearbeiten von Anliegen ihrer internen und externen Kundinnen und Kunden beschäftigen.

Wir optimieren durch verbesserte Prozesse und Datenanalysen Ihr Service- und Support-Management, um aus Käuferinnen und Käufern wiederkehrende Kundinnen und Kunden zu machen.

Unsere Dienstleistungen

Unsere Dienstleistungen richten sich unter anderem an Unternehmen des öffentlichen Verkehrs, der Banken-, Finanzdienstleistungs- und IT-Branche, an Utilities- und Energieversorger und das produzierende Gewerbe. Unsere Projekte werden von zertifizierten IT-Service-Managern durchgeführt. Wir sorgen mit unseren Erfahrungen in der Integration der diversen Governance-Anforderungen und Frameworks für Ihren Projekterfolg. Unser standardisiertes Vorgehen stellt sicher, dass wir die uns gesteckten und damit Ihre Ziele erreichen.

Unser Angebot

Service Value Stream und Tools

Zielorientierte Optimierung von Wertströmen, Prozessen und korrespondierenden Service-Management-Tools für einen optimalen Nutzen für Kundinnen und Kunden.

Ihre Serviceorganisation könnte agiler sein? Die Zufriedenheit Ihrer Kundinnen und Kunden ist nicht so hoch wie sie sein sollte? Veränderungen dauern in Ihrer Organisation immer sehr lange? Sie möchten effizienter arbeiten? Das ist nicht immer einfach.

Service-Organisationen haben sich oft mit Defizienten in den Abläufen „arrangiert“. Nicht selten hängt das Funktionieren an einzelnen engagierten Mitarbeitenden, die fehlerhafte Abläufe ausgleichen. Eine solche Konstellation bildet ein fragiles System. Unvorhergesehenes kann nicht kompensiert werden, und Veränderungen sind schwierig und risikoreich.

  • Gesamtprojektleitung und Umsetzung
  • Umsetzung von Teilprojekten
  • Coaching der internen Projektteams
  • Unabhängiges Projektabschluss-Audit als Qualitätssicherung
  • Service-Management-Tools adaptieren und auf Ihre Organisation zuschneiden, wie zum Beispiel TOPdesk, oder diese in Ihre Infrastruktur integrieren

Hier kann eine Analyse von aussen – ohne Betriebsblindheit – helfen, zu erkennen, wo Defizite vorhanden sind und wie diese rasch, kostenoptimiert und risikoarm behoben werden können.

it solutionCrew unterstützt Sie hierbei kompetent und mit langjähriger Erfahrung im Managen von IT-Service-Organisationen. Unser Wissen ist nicht (nur) theoretisch erworben, sondern „hands-on“. Was wir empfehlen, das setzen wir auch selber um.

Kontakt aufnehmen

Was wir tun.

Trouble Shooting Training

Zufriedenere Kundinnen und Kunden und Kostenreduzierung durch schnelle und nachhaltige Störungsbehebung

Eine schnelle, nachhaltige Störungsbehebung wird in einer agilen Arbeitswelt immer mehr zu einem starken Wettbewerbsvorteil, egal ob Ihr Service Desk externe oder interne Kunden betreut. Interne Kundinnen und Kunden, die störungsfrei arbeiten können, sind produktiver. Und externe Kundinnen und Kunden, die auch nach dem Verkauf kompetent betreut werden, werden zu Stammkundinnen und Botschaftern.

Sie wünschen sich für Ihre Service-Organisation eine langfristig hohe Qualität der Betreuung Ihrer Kundinnen und Kunden? Einen schnellen Know-how-Aufbau für neue Produkte und Services in Ihrem Service Desk? Eine rasche Einarbeitung neuer Mitarbeitenden? Dann ist eine systematische Störungsbehebung unumgänglich.

  • it solutionCrew bietet Ihnen ein erprobtes und nachweislich erfolgreiches Trouble Shooting Training, das in kompakter Form nachhaltigen Lernerfolg bietet. Ihre Mitarbeitenden können die erworbenen Fähigkeiten sofort umsetzen. Anhand des „Solve Simulators“ von Sim4People werden praxisnah essentielle Fähigkeiten vermittelt und trainiert
  • Störungen ganzheitlich so erfassen, dass diese schnell und effektiv gelöst werden können (keine Nachfragen von 2nd oder 3rd Level erforderlich)
  • Ein systematisches Vorgehen zur Lösung von Störungen anwenden (kein Trial and Error mehr)
  • Zielgerichtet mit beteiligten Einheiten zusammenarbeiten (keine Reibungsverluste, kein „Ticket-Ping-Pong“)

Jahrelange praktische Erfahrung im Trouble-Shooting macht uns zum idealen Partner für Training und Beratung. Sollte Ihr Service-Management-Team bei der Lösung einer komplizierten Störung nicht weiterkommen, sprechen Sie uns an. Wir stellen gerne einen Trouble-Shooting-Experten mit weitreichendem technischen Wissen, der mit Ihrem Team eine Lösung erarbeitet.

Kontakt aufnehmen

Was wir tun.

Risiko-Management und Risiko-Management-Training

Veränderungen bergen Risiken. Wir zeigen, wie Sie diese beherrschen können.

Im Zuge der Digitalisierung sind Value Streams (Infrastruktur, Prozesse, Organisation) immer häufiger unternehmenskritisch. Eine agile Vorgehensweise führt zu immer schneller aufeinander folgende Change-Zyklen (Anpassungen, Optimierungen und/oder Fehlerkorrekturen). Dabei wird eine Risikoabschätzung durch zunehmende Vernetzung immer komplexer.
Kundinnen und Kunden erwarten jedoch einen funktionierenden Service unabhängig davon, welches System oder welcher Prozess nicht mehr verfügbar ist. Im Zeitalter des „always-on“ kann ein nicht verfügbarer Service einen enormen finanziellen und/oder Imageverlust für das Unternehmen bedeuten.

it solutionCrew unterstützt Sie mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Optimierung von kundenorientierten IT-Service-Organisationen und hilft Ihnen dabei, die Risiken frühzeitig zu identifizieren, zu evaluieren und systematisch zu managen.

it solutionCrew trainiert mit Ihren Mitarbeitenden den Umgang mit operativen Risiken in einem simulationsbasierten, praxisnahen Training (Simulator von Sim4People).

Das Training vermittelt den Teilnehmenden die Grundlagen eines proaktives Risiko-Managements:

  • Systematische Risikobestimmung und Ableitung potenzieller Probleme
  • Ableitung verschiedener, alternativer Handlungsoptionen, in Abhängigkeit der durch Risikoeintritt verursachten Probleme
  • Planung von Veränderungen unter Berücksichtigung der Risiken deren Relevanz und möglicher Probleme

Gerne stellen wir unsere Kompetenz auch für eine ausführliche Riskoanalyse Ihrer Service-Organisation zur Verfügung. Ein unabhängiger Blick von aussen bringt oft einem enormen Erkenntnisfortschritt.

Kontakt aufnehmen

Was wir tun.

smartImmo – Immobilienmangement für die moderne Gemeinde

Immobilien Management HRM2-konform

Ein aktives Management der Gebäude, damit der Gemeindehaushalt über die Jahre hinweg nicht durch überraschende Sanierungen belastet wird.

  • Aktives Planen statt reaktives Handeln
  • Bewertung der Dringlichkeit der allfälligen Sanierungsarbeiten und Kostenplanung
  • Ableitung von strategischen Veränderungszielen und -massnahmen auf Basis der Resultate
  • Kostenoptimierung durch Mengenrabatte, Rahmenverträge etc.
  • Dokumentation sämtlicher Sanierungs-,     Instandhaltungs- und Unterhaltsarbeiten

Das Immobilien-Management der Gemeinden tritt in eine neue Phase. Seit der Einführung der neuen Gesetzgebung HRM2 findet ein Umdenken in den Gemeinden statt: Immobilien sollen nicht mehr passiv bewirtschaftet werden, sondern die Instandhaltungskosten sollen auch mittel- und langfristig geplant werden können. Ganz nach dem Motto: Je weniger Geld man zur Verfügung hat, desto besser muss man haushalten können.

Auch in Sachen Wissensmanagement haben sich die Gemeinden bewegt. Informationen und Aufgaben der Mitarbeitenden sollen digital, zentral und nach einheitlichem System erfasst und gepflegt werden. Damit soll verhindert werden, dass bei kurzfristigem Ausfall von Mitarbeitenden nicht das gesamte Know-how verloren geht.

smartImmo ist eine neuartige modular aufgebaute Gebäudemanagement-Software, die speziell für die öffentliche Hand entwickelt wurde. Sie bietet ein bedienerfreundliches Immobilien-Management nach dem Cost-Center-Prinzip mit vorausschauender Investitionsplanung. Zudem können die Gemeinden damit ihr Wissen und ihre Aufgaben strukturiert einpflegen, damit diese bei einem allfälligen Personalwechsel gefunden und auch verstanden werden.

Diese neuartige webbasierende Lösung wird in Zusammenarbeit mit der Byron Informatik AG entwickelt.

Über uns

Unsere Mitarbeitenden haben die benötigten Erfahrungen im Umgang mit IT-Systemen und Lösungen sowie in der Beratung von Organisationen, die sie vollständig in die Lösung Ihrer Fragestellungen einbringen. Wir erarbeiten mit ihrem Unternehmen gemeinsam die beste Lösung, definieren das Zielszenario in Zukunftsworkshops und den Weg dahin. Die Massnahmen werden in Abhängigkeit der Zeit, des Budgets und der Fähigkeiten in einer Roadmap festgelegt. Bei uns gibt es keine Schubladen mit vorgefertigten Erklärungen und Lösungen. Jede Kundin und jeder Kunde hat das Recht auf eine individuelle Herangehensweise, die seiner Wettbewerbssituation entspricht.

Michael Busch

CEO / Service Management & Training

Gaby Busch

Administration &
Backoffice Management

Martin Zollet

Account Management &
smartImmo

Kontakt

Konkrete Fragen oder ein Problem besprechen? Kontaktieren Sie uns und wir helfen gern.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Sie werden alsbald von uns kontaktiert.
Etwas ging schief. Versuchen Sie es bitte noch einmal.